TSV Eintracht Eschau - TSV Eschau

Generalversammlung

Vorschau auf 2020/Jubiläumsfest 100 Jahre TSV

Zur diesjährigen Generalversammlung begrüßte der 1. Vorsitzende Georg Horlebein 66 der 600 Mitglieder in der Sporthalle des TSV.  Ehrend gedachte man mit einer Schweigeminute der sechs verstorbenen Mitglieder im letzten Vereinsjahr.

Für das im Jahr 2020 geplante Gründungsfest hat sich bereits ein Festausschuss formiert und die Planung für dieses Fest hat begonnen. Viele fleißige Hände werden da benötigt.

Seit geraumer Zeit werden die Rasenplätze von unserem neuen Mähroboter gemäht. Da sich die Lieferung verzögerte, mußten die Plätze fast den ganzen Sommer noch von Hans Roscher und Willi Zipf gemäht werden, wofür den Beiden herzlich gedankt sei.

Weiterlesen

Der Hans fährt jetzt Elektrisch

maehrobo

Leise summend zieht seit September 2018 „Kollege“ Mäh-Roboter auf dem Sportgelände hauptsächlich nachts zuverlässig und vor allem automatisch seine Bahnen. Die Anschaffung ist für den Verein durchaus hilfreich und spart Arbeitskraft, da der alte Aufsitzmäher in die Jahre gekommen ist und Platzwart Hans-Jürgen Roscher aus gesundheitlichen Gründen auch um etwas weniger Arbeit auf dem Sportgelände gebeten hat. Mit „Hansi“ wurde auch schon ein passender Spitzname für den Roboter gefunden.

Weiterlesen

31. Draht Weißbäcker Turnier

am 20. und 21.07.2019 in Eichelsbach

Gruppe 1

 

Gruppe 2

Hassia Dieburg
TSV Collenberg
SV Großwallstadt
TSV Eintracht Eschau

 

Elsava Elsenfeld
Spvgg Roßbach
VFL Mönchberg
SG Eichelsbach/ Sommerau

Weiterlesen

Winterwanderung der Turnerinnen und Turner

winterwanderung2019 1

Am letzten Wochenende starteten wieder die Turngruppen aus Wildensee und Eschau zu ihrer alljährlichen Winterwanderung. Diesmal hatte man sich als Ziel das Elsavatal um Heimbuchenthal ausgesucht.
Bei kaltem, aber sonnigem Wetter wanderte man ab dem Neuhammer auf dem Weg entlang der Elsava Richtung Heimbuchenthal. Bei einem Zwischenstopp am See konnte man die Schönheiten der Natur bewundern, was in der heutigen stressigen Zeit Balsam für die Seele ist.

Weiterlesen

DFB Uhr für Michael Günther

Große Ehre und Auszeichnung durch den DFB und den Bayerischen Fußballverband für:

Michael Günther

2. Vorsitzender des TSV Eintracht Eschau

dfbuhrmichelguenter2018
von links: Jürgen Pfau(Bezirksvorsitzender des BFV),Michael Günther(Preisträger),Adolf Weis(Kreisvorsitzender des BFV und Vereinsehrenbeauftragter des TSV Eintracht Eschau),Burkhard Ries(Kreisehrenbeauftragter des BFV im Fußballkreis AB)

Weiterlesen

Oktoberfest/Alte Herren-Turnier 2018

Auch Eschau kann Oktoberfest

„O’zapft is“ hieß es auch in diesem Jahr wieder in der Sporthalle des TSV. nIn der bis auf den letzten Platz besetzten Halle heizten die „8 Franken“ aus Eisenbach den Gästen tüchtig ein. Alle Altersklassen waren bei dem Event vertreten, ob im Dirndl oder in der Krachledernen. Wie bei der Michelsmess standen die Gäste auf den Bänken und feierten begeistert diesen Abend mit der Stimmungskapelle. Die Musiker verstanden es mit Soloauftritten im Publikum oder mit einer Polonaise das Publikum mit zu reißen. Höhepunkt war in der abgedunkelten Halle der Song „Aber dich gibts nur einmal für mich“ mit flammenden Herzen auf goldenen Helmen auf einigen Köpfen der Musiker. Alle Gäste waren hellauf begeistert. Als kurz nach Mitternacht das letzte „Sierra Madre“ erklang ging ein
gelungener Abend zu Ende. Schon am Samstagnachmittag fand das „Alte Herren“ Turnier statt. Neun Mannschaften nahmen teil.Sieger wurde die Mannschaft vom TuS Röllbach.

AHTurnier2018

Weiterlesen

Ortsmeisterschaft 2018

Team „Tischtennis“ ist Sieger der Fußball-Ortsmeisterschaft 2018

 
Bei angenehmen Temperaturen war die sechste Fußball-Ortsmeisterschaft Eschau gut besucht.
Neun Mannschaften kämpften um den Pokal des Ortsmeisters. Es wurde in zwei Gruppen
gespielt. In jedem Team mußte eine Fußballerin mitspielen.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...